Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Größter Hofstaat in der Geschichte der Ruhrtalschützen Warmen

dzSchützenfest

Ein gut besuchtes Fest feiert der Schützenverein Ruhrtal Warmen-Frohnhausen-Neimen: Das neue Königspaar macht den gesamten Spielmannszug zum Hofstaat.

von Sebastian Pähler

Warmen

, 23.07.2018

Begeistert über ein mehr als gelungenes Schützenfest waren an diesem Wochenende die Mitglieder und Gäste des Schützenvereins Ruhrtal. Schon am Freitag starteten die Feierlichkeiten mit einem äußerst gut besuchten Vogelschießen, was insbesondere Uwe Kock freute. „Das Schützenfest ist die Gelegenheit, bei der alle zusammen kommen können“, erklärte der erste Vorsitzende. Seit Langem greift er in seinen Reden immer wieder das Thema Gemeinschaft auf und er freute sich, viele Menschen aus den benachbarten Palz-Dörfern und Warmener Neubürger begrüßen zu können.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden