Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geisterfahrer auf Ostbürener Straße

Unfallflucht in Fröndenberg

In den Graben abgedrängt und Gas gegeben: Opfer einer Unfallflucht wird am Dienstag ein 19 Jahre alter Fröndenberger auf der Ostbürener Straße. Die Polizei sucht nach dem Verursacher.

Fröndenberg

, 11.07.2018

Der 19-Jährige war am Dienstag gegen 18.10 Uhr mit seinem schwarzen Mercedes in nördlicher Richtung auf der Ostbürener Straße unterwegs. Seiner Schilderung nach kam ihm kurz vor der Einmündung Schwarzer Weg ein silberner Opel Astra entgegen. Der Wagen sei auf seine Fahrbahn gefahren, sodass der 19-Jährige auf den unbefestigten Seitenstreifen ausweichen musste. Dort touchierte er mit seiner rechten Fahrzeugseite einen Baumstumpf.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden