Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fröndenberger Westen wünscht sich mehr Sicherheit vor Einbrechern

dzStadtteilkonferenz West

Eine Einbruchserie aus dem vergangenen Herbst verunsichert viele Bewohner im Westen der Stadt noch immer. Die Stadtteilkonferenz West hat zum Thema Sicherheit daher kompetente Besucher eingeladen.

Dellwig

, 06.08.2018

Im vergangenen Herbst verunsicherte eine Einbruchserie im Westen der Stadt die Menschen. Die Stadtteilkonferenz West macht die Sicherheit in den Ortsteilen daher zu einem der Hauptthemen ihrer nächsten Zusammenkunft im September. Viele Anfragen habe es bei der jüngsten Sitzung in Strickherdicke zum Schutz vor Einbrechern gegeben. „Ich kenne persönlich jemanden, bei dem nachts, während er schlief, eingebrochen wurde“, sagt Dr. Andreas Hennemann.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt