Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Feldbrand in Strickherdicke

Wirtschaftswege meiden

Die große Trockenheit hat offenbar den Feldbrand in Strickherdicke ausgelöst. Die Freiwillige Feuerwehr löscht zurzeit im Bereich südlich der Kluse.

Fröndenberg

, 03.07.2018
Feldbrand in Strickherdicke

© Hornung

Der Alarm kam am frühen Nachmittag. Entlang des Wirtschaftsweges „Toter Weg“ brennt das Feld. Autofahrer und Radfahrer sollten die Wirtschaftswege in diesem Bereich meiden, meldet die Feuerwehr. Die Wege sind sehr eng, Einsatzfahrzeuge könnten behindert werden. Auch die Feuerwehrhat Problem, zum Einsatzort vorzudringen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden