Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

"Backstage - Berufe Live"

Die Ausbildungsmesse "Backstage - Berufe Live" findet am Dienstag zum vierten Mal in der Gesamtschule Fröndenberg statt. Veranstalter sind die Agentur für Arbeit Hamm, das Jobcenter Kreis Unna, die Gesamtschule und die Stadt Fröndenberg.
25.09.2018
/
Christian Palm (Bundesagentur für Arbeit), Arne Menerich (Jobcenter), Ute Gerling (stellvertretende Bürgermeisterin), Klaus de Vries (Schulleiter der Gesamtschule und Wirtschaftsförderer Tim Pieper (v.l.) freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit der vier Veranstalter. © Borys Sarad
Neben vielen weiteren Unternehmen ist das Justizvollzugskrankenhaus mit einem Stand vertreten. Hier spüren Schüler, wie schwer schusssichere Kleidung sein kann. © Borys Sarad
Justizvollzugskrankenhaus © Borys Sarad
Pia Insenberg, Auszubildende bei der Markt-Apotheke in Fröndenberg, macht mit den Zehnklässlerinnen Maike Müller (l.) und Frederike Hertzsch einen Pflanzendrogentest. Am Stand auf der Ausbildungsmesse „Backstage –Berufe Live“ erklärt sie, welche Ausbildungen die Apotheke anbietet. © Pott
Mit vollem Körpereinsatz zeigt Aaron Maßmann, was Physiotherapeuten während der Ausbildung lernen. Auszubildende werden händeringend gesucht: „Auf einen Auszubildenden kommen zehn Stellen.“
Luise Müller (Mitte) und Neele Molks erfahren von Zahntechniker Alperen Cavumirza, wie Brücken und Implantate hergestellt werden. © Pott
Mit einem Kran befördert Dachdecker Martin Meckelholt (Topdeck) Schüler in die Höhe. Er hat derzeit drei Auszubildende.
Mit einem Kran befördert Dachdecker Martin Meckelholt (Topdeck) Schüler in die Höhe. © Pott
„Backstage – Berufe live“© Borys Sarad
„Backstage – Berufe live“© Borys Sarad
„Backstage – Berufe live“© Borys Sarad