Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachrichten aus Fröndenberg

Fröndenberg

Hellweger Anzeiger Aufruf erfolgreich

Große Freude bis Guatemala: Verschollenes Fotoalbum gehört zu einer Familie in Dellwig

Ein herrenloses Fotoalbum mit 60 Jahre alten Bildern ist zurück in den Händen der rechtmäßigen Besitzer. Der öffentliche Aufruf bewegte ein ganzes Dorf und sorgte sogar für eine Nachricht aus dem fernen Guatemala. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Protestaktion

Luftballons der AfD kommen in Fröndenberg auch bei Flüchtlingskindern gut an

Geflüchtete und Vertreter der Fröndenberger Politik trafen sich am Rande des Feuerwehrtags, um noch einmal für die Europawahl zu mobilisieren. Und um ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz zu setzen. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Gute Seele: Erika George

Engagiert für das Fröndenberger Kulturzentrum: „Hier!“ schreien, wenn Arbeit vorbeikommt

Mit dem Kopf arbeiten und was um die Hände haben – Erika George ist der Prototyp, der bei allen Treffen das Protokoll schreibt. Leute kennen- und etwas dazulernen, das ist ihre Motivation. Von Martin Krehl

Hellweger Anzeiger Mit der Armbrust

Lea Schomaker regiert die kleinen Ruhrtalschützen

Wer im Erwachsenenalter engagierter Schütze werden möchte, der „übt“ schon mal das Feiern beim Kinderschützenfest. Die Treffsicherste im Ruhrtal ist Lea Schomaker. Von Peter Benedickt

Eine 16-Jährige Fröndenbergerin ist am Freitagmorgen auf dem Schulweg von einem Auto angefahren worden. Die Fahrerin erkundigte sich, wie es der Schülerin ging. Die Polizei spricht dennoch von Unfallflucht. Von Dagmar Hornung

Im Kreis Unna läuft die Zeit der Erstkommunionen und Konfirmationen. Hier finden Sie die Bilder aus allen Kirchengemeinden in Unna, Kamen, Bergkamen, Fröndenberg und Holzwickede.

In Bausenhagen ist auf einem Abschnitt der Bausenhagener Straße die zulässige Höchstgeschwindigkeit abgesenkt worden. Diesen Erfolg reklamieren nun sowohl die CDU als auch die SPD in Fröndenberg für sich. Von Marcus Land

Die Kopfhörer auf seinen Ohren schirmten einen damals 18-Jährigen völlig von den Geräuschen seiner Umgebung ab. Und so überhörte er am 17. September vergangenen Jahres um 10.30 Uhr beim Überqueren der... Von Jana Peuckert

Auf Unverständnis stößt die Regel, dass der Stadtsportverband Fröndenberg erst Sportler ab 15 Jahre für ihre hervorragenden Leistungen ehrt. Im Vorstand setzt jetzt offenbar ein Umdenken ein. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Besonderer Unterricht

Buchwoche an der Overbergschule: Lesen ist Abenteuer im Kopf

Lesen und sich mir dem Lesestoff kreativ auseinandersetzen. Das stand für die Schülerinnen und Schüler der Overbergschule eine Woche lang auf dem Stundenplan. Von Dagmar Hornung

In einer spontanen Aktion reagiert der Patenschaftskreis Fröndenberg auf den angekündigten Auftritt der AfD: Die Ehrenamtlichen postieren sich mit einem eigenen Stand unter dem Motto „Bürger gegen rechts Von Marcus Land

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Hellweger Anzeiger Marode Ardeyer Straße

Auto weicht über Bürgersteig Schlagloch aus - Petra Wern rettet Sprung in nächste Einfahrt

Lebensgefahr an der Ardeyer Straße: Die Fahrbahn ist so kaputt, dass Autofahrer auf den Bürgersteig ausweichen. Petra Wern und ihr Hund Paulchen können sich nur mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Von Anke Jacobi

Damit bei der Stimmabgabe am Sonntag nichts schiefgeht, informiert die Verwaltung noch einmal über den Ablauf und über Veränderungen der Wahllokale.

Hellweger Anzeiger Wahlwerbung

AfD-Stand beim Feuerwehr-Leistungsnachweis sorgt für brandheiße Diskussion

Alle anerkannten demokratischen Parteien haben das Recht, Wahlwerbung zu machen. In den meisten Fällen kann die Stadtverwaltung Parteistände nicht verbieten. Das gefällt einigen in Fröndenberg nicht. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Neues Konzept

Fröndenbergs Sommerleseclub kommt mit Oskars und Fernsehstar daher

Der alte Sommerleseclub hat ausgedient. Der neue kommt mit ganz viel kreativen Neuheiten daher und ist online nutzbar. Einzelleser gibt es nicht mehr. Ab sofort sind die Leser 2 bis 100 Jahre alt. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Schulwegsicherheit

Ein Teil der Fröndenberger Ampeln ist zu alt, Grünphasen sind zu kurz

Vertreter von Kreis Unna, Stadt, Kreispolizei, und Betreiber der Lichtsignalanlagen trafen sich zum Ortstermin. Letztere sollen nun Angebote für neue Ampeln erstellen. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Versorgung gesichert

Insolvenz von British Steel bringt Fröndenberger Drahtwerk nicht aus der Fassung

Die Insolvenz von British Steel trifft auch das Fröndenberger Drahtwerk aus heiterem Himmel. Das Unternehmen ist Kunde des zweitgrößten britischen Stahlkochers. Im Industriegebiet Atlantik hat man aber vorgebaut. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Kein Feuer

Brandmeldeanlage an der Gesamtschule löst Fehlalarm aus

Die Freiwillige Feuerwehr musste bei einer Alarmierung am Donnerstag nicht tätig werden. An der Gesamtschule Fröndenberg löste die Brandmeldeanlage einen Fehlalarm aus. Von Marcus Land

Fröndenbergerinnen und Fröndenberger sind eingeladen, den Wahlabend und die Entwicklung der Ergebnisse der Europawahl im Rathaus zu verfolgen. Lokale Zahlen gibt‘s auch online.

Hellweger Anzeiger Heimatliebe

Verborgene Schönheit: Altes Fachwerkhaus in Frömern vor dem Abriss gerettet

Während Angehörige ihm rieten, das zerbrechliche Haus abzureißen, hörte Karl-Heinrich Sümmermann auf sein Herz: Aus einem alten Gemäuer in Frömern will er ein schmuckes Fachwerkhaus zaubern. Von Claudia Pott, Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Antrag an Verwaltung

Laternen für den Angstraum am Schmallenbach-Haus warten auf Gesetzesänderung

Angsträume, uneinsehbare Gefahren- und Unfallquellen - für Senioren und Mitarbeiter ist der Weg zum Schmallenbach-Haus eine heikle Sache. Besonders, wenn es dunkel wird. Von Anke Jacobi

Theologe und Notfallseelsorger, Krimiautor und ehemaliger Konkurrent von Landrat Michael Makiolla – ein wahrer Tausendsassa kommt nach Fröndenberg, der dazu noch einst in Langschede zur Schule ging. Von Marcus Land

Offene Rechnungen brachten einen 33-Jährigen in Fröndenberg auf die Idee, Besitztümer seiner Ex-Freundin zu „pfänden“. Was er als sein gutes Recht ansah, wertete das Amtsgericht Unna nun als Untersch... Von Sylvia Mönnig

Sie wollte reden. Er nicht. In dieser Situation kam es zwischen einem früheren Paar aus Fröndenberg zu einer heftigen Konfrontation, bei der die Frau verletzt wurde. Das hatte nun ein juristisches N... Von Sylvia Mönnig

Hellweger Anzeiger Experte zu Gast

Diskussion über Zukunft der Fröndenberger Stadtbücher beim Frauennetzwerk

Noch immer steht die Zukunft der Fröndenberger Stadtbücherei in den Sternen. Während die Verwaltung dabei ist, ein Konzept zu erarbeiten, hat das Frauennetzwerk einen Experten zur Diskussion geladen. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Erschließung Gosemark II

Stadt trickst ortskundige Raser aus: Totenweg und Im Höfchen gesperrt

Für das Baugebiet Goesemark II wird ein neuer Abwasserkanal angeschlossen. Dazu ist die Straße im Höfchen bis Freitag gesperrt. Damit niemand über zu schmale Nebenstraßen ausweicht, ist der Totenweg ebenfalls dicht. Von Dagmar Hornung

Im Allee-Café schlossen die ehrenamtlich engagierte Rentnerin aus Fröndenberg und der junge Mann aus Guinea im Frühjahr 2016 eine Art Freundschaft. Die 65-Jährige betreute ihren Schützling, half ihm bei... Von Sylvia Mönnig

Hellweger Anzeiger Zigarettenkippe weggeschnippt

Amtsgericht sühnt fahrlässige Brandstiftung an Rewe-Getränkemarkt mit mildem Urteil

Kleine Ursache, große Wirkung: Eine weggeworfene Zigarettenkippe hatte im vergangenen Dezember einen Getränkemarkt in Brand gesetzt. Das Urteil gegen den Übeltäter fiel nun milde aus - das hatte Gründe. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Bürgerbeschwerde

Abriss der Rathäuser in Fröndenberg ist keine Frage der Kommunalaufsicht

Der Kreis Unna kann nur in rechtlichen Fragen, nicht in Fragen der Zweckmäßigkeit intervenieren. Ob ein Abriss der Rathäuser für einen neuen Feuerwehrstandort sinnvoll ist, muss der Rat der Stadt entscheiden. Von Dagmar Hornung

Der Wochenmarkt ist ein guter Ort für einen kleinen Plausch: Machen Sie am Donnerstag, 23. Mai, doch einen kleinen Abstecher ins Café Melange und kommen Sie bei einem Espresso ins Gespräch mit Redakteuren des HA. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger 25 Jahre Hofkäserei

Ob großer Charakter oder kleiner Schwatter – Wellies Käse brauchen Kreativität und Ruhe

Der Milchpreis im Keller? Da wirft mancher Milchbauer die Flinte ins Korn. Nicht so Wellies. Ihre Hofkäserei ist Best-Practice-Beispiel, wie durch Spezialisierung aus Not eine Tugend wird. Und das seit 25 Jahren. Von Anke Jacobi