Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachrichten aus Fröndenberg

Fröndenberg
Fröndenberger Kolpingsfamilie gibt brasilianischen Kindern eine Stimme

Hellweger Anzeiger Eine-Welt-Marsch

Fröndenberger Kolpingsfamilie gibt brasilianischen Kindern eine Stimme Von Dominik Pieper

Hellweger Anzeiger Frauennetzwerk Fröndenberg

15 Jahre vernetzte Frauenpower: Mitmischen, auch bei Streitthemen wie der Marktsperrung

Es waren die Mendener Frauen, die den Fröndenbergerinnen vormachten, wie weiblich genetzwerkt wird. Mittlerweile ist das Mendener Frauennetzwerk Geschichte. Das Fröndenberger feiert 15-Jähriges. Von Anke Jacobi

Am Freitagabend blieb in der Kettenschmiede in Fröndenberg kein Auge trocken. Kabarettistin Andrea Volk nahm die Besucher mit in ein irrsinniges Büroleben und gab Tipps zum Überleben. Von Lara Joy Rosenstein

Hellweger Anzeiger Benefizkonzert

Gesamtschüler helfen mit Piraten, Beethoven und Charthits dem Verein Leuchtturm

Ein Benefizkonzert war angekündigt, ein echtes Musikspektakel wurde es, als 120 Gesamtschüler in der Aula auf die Bühne stiegen. Vom Piratenlied bis zur Kammermusik war alles dabei.

812 EU-Bürger haben jetzt Post von der Stadt Fröndenberg bekommen, weil sie sich aussuchen können, ob sie in der Ruhrstadt zur Europawahl gehen möchten. Nicht angeschrieben wurden elf Briten. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Freizeittipp

Frühlingsmarkt in Fröndenberg mit Sportholzfällern und Kunst aus Schwerte

Markt im Park, verkaufsoffener Sonntag im Zentrum, offene Tür beim Kunstverein und Gartenausstellung in Frömern. Zum Wochenende, 6. und 7. April, kehrt in Fröndenberg der Frühling ein. Von Dagmar Hornung

Wussten Sie schon, dass wir 80 Prozent aller Keime über unsere Hände übertragen? Fragestellungen zum Umgang mit Keimen gehen Unnas Krankenhäuser am Samstag, 30. März 2019, auf den Grund.

Hellweger Anzeiger Jahresprogramm

Der Kunstverein Fröndenberg kann auch Krimi, Wein und schmackhaften Käse

Malerei, Bildhauerei und Fotografie – das klassische Repertoire bietet der Kunstverein Fröndenberg im neuen Ausstellungsjahr. Doch die Macher um Andrea Stahl können auch Krimi, Wein und Käse. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Fahrradmuseum

Nun sollen Ehrenamtler für Fröndenberg das Rennrad „aus dem Dreck ziehen“

Das Tauziehen um die Fahrradausstellung von Andreas Grünewald geht weiter. Während die CDU schon einen weiteren Stiftungsskandal wittert, sollen nun Ehrenamtler die Rennradausstellung sichern. Von Anke Jacobi

Offenbar stehen auch nach dem Wegfall des neuen Hotels am Park und des Radhotels noch genügend Herbergen in Fröndenberg zur Verfügung. Das meint die Stadt. Doch es gibt andere Stimmen. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Unterricht der Zukunft

Ende der Kreidezeit: Schüler der Gesamtschule Fröndenberg lernen am Bildschirm

Mit dem neuen Jahrgangsbereich halten an der GSF elektronische Tafelsysteme Einzug in den Unterricht. Fachübergreifende Medienpädagogik bringt Gefahren und Potenziale neuer Medien näher. Von Dagmar Hornung

Wenn der Passionschoral „O Herr, nimm unsre Schuld“ auf „Streets of London“ von Roger Witthaker erwartet den Zuhörer ein besonderes Konzerterlebnis in der Kirche St. Marien. Von Dagmar Hornung

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Hellweger Anzeiger 50-jähriges Bestehen

Trost bei Liebeskummer: Eine Schülerin der ersten Stunde an der Gesamtschule erinnert sich

Die Gesamtschule Fröndenberg feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Eine Schülerin der ersten Stunde erzählt von Schminktaschen statt Tornister, Unterricht hinter Glas und tröstenden Lehrer-Freunden. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Förderkreis hat investiert

Neuer Steinway-Flügel macht Gesamtschüler und Stiftskonzert-Künstler zu Leadern

Glänzend thront er im Stiftssaal: Der neue Steinway-Flügel, den der Förderkreis Fröndenberger Stiftskonzerte angeschafft hat. 73.000 Euro hat das edle Instrument gekostet. Möglich macht‘s Leader. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Stadtentwicklungsausschuss

Paul von Hindenburg könnte in Fröndenberg bald vom Stadtplan getilgt sein

Über den Namen Hindenburghain wird Anfang April eine Vorentscheidung fallen: Geht es nach den Fröndenberger Jusos, darf der frühere Reichspräsident nicht mehr geehrt werden. Doch es gibt Gegenwind. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Deutsche Bahn

Eisenbahnfreunde drängen auf Pünktlichkeit der Hönnetalbahn

Die Eisenbahnfreunde Hönnetal sind mit der Antwort der Bahn nicht zufrieden: Sie hatten Probleme auf der Strecke von Fröndenberg nach Neuenrade und mit der DB-App beklagt. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Projekt in Osterferien

Leader-Workshop: Jugendliche komponieren Bekenner-Song mit Fröndenberg-Feeling

Gibt es ein Fröndenberg-Feeling? Vielleicht sogar ein Gemeinschaftsgefühl entlang der Ruhr? Ein Songwriter-Workshop für die Leader-Region will kreative Ideen hierzu aus Jugendlichen herauskitzeln. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Trägerschaft offen

Rennradsammlung: CDU fürchtet Abwerbeversuch der Stadt Menden

Die CDU fürchtet einen Abwerbeversuch der Stadt Menden: In der Nachbarstadt soll man an der Rennradsammlung von Andreas Grünewald interessiert sein. Fröndenberg müsse daher jetzt Farbe bekennen. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Tipps fürs Wochenende

Krieg am Kopierer, Mord und Totschlag - oder schwimmen wie eine Meerjungfrau

Kabarett und Eine-Welt-Rallye stehen für das Wochenende, 22. bis 24. März, im Fröndenberger Kalender. Wer die Stadt verlässt, kann „Radkultour“, Familiendisco und Mermaiding erleben. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Verkehrszeichen

Pferd und Reiter bremsen im ländlichen Altendorf Raser auf der Durchgangsstraße aus

Die Dorfgemeinschaft in Altendorf war es leid: Durch das Dorf jagten immer wieder Raser mitten durch den beschaulichen Ort. Obwohl das Tempolimit nicht herabgesetzt worden ist, ist es seit Wochen ruhiger geworden. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Jugendkriminalität

Die Gesamtschule Fröndenberg im Kampf gegen Sexting, Drogen und Internetsucht

„Egal welche Droge - an der Gesamtschule Fröndenberg kann ich sie besorgen.“ Dieser Satz eines Gesamtschülers ließ dessen Mutter aufhorchen. Die Redaktion hakte nach: „Sexting“ heißt ein viel größeres Problem. Von Anke Jacobi

Hellweger Anzeiger Bürgerantrag

Willkommen in Fröndenberg: Stadt soll touristisches Eingangsschild erhalten

Eine Infotafel am Ortseingang Fröndenberg auf Höhe der Ruhrbrücke soll Radfahrern und weiteren Gästen den Weg ins Zentrum weisen. Der Ruhrtalredweg wird indes besser ausgeschildert. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Verwertung im Garten

Befreit von der Biotonne: GWA schaut beim Kompostieren bald genauer hin

Mülltrennung heißt: Bio ins Töpfchen, Restmüll ins Kröpfchen. Oft landen organische Abfälle trotzdem in der falschen Tonne. Auch wenn man eigentlich im Garten alles kompostieren wollte. Die GWA schaut bald genauer hin. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Strecke in Planung

Dank neuer Route erobern Pedalritter beim Stadtradeln Fröndenbergs Hofläden

So stiefmütterlich wie 2018 soll das Fröndenberger Stadtradeln 2019 nicht über die Bühne gehen. Die Planer sind dabei, spezielle Routen zu entwickeln. Und die zu den Hofläden hat Potenzial. Von Anke Jacobi

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Fröndenberg musizieren für den guten Zweck. Das Eintrittsgeld hilft Trauernden, die vom Leuchtturm Schwerte e.V. betreut werden. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Jahreshauptversammlung

Kultur in Fröndenberg: Für die Zukunft fehlen Vereinsmitglieder

Kettenschmiede-Museum und Kulturschmiede sind tragende Säulen des Kulturangebots der Stadt. Während eine Machbarkeitsstudie großes Potenzial bescheinigt, fehlt es an Geld und Personal. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Sperrung aufgehoben

Alleestraße wegen Rettungsmaßnahme der Feuerwehr gesperrt

Wegen einer Rettungsmaßnahme war die Alleestraße in der Fröndenberger Innenstadt bis 9.40 Uhr am Dienstagmorgen gesperrt. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Kritik an Verlegung

Westfalenwanderweg führt über Privatgrund und braucht noch einmal eine Streckenänderung

Kaum ist die neue Streckenführung des Westfalenwanderweges durch Frömern bekannt, gibt es auch schon die erste Änderung. Anwohner der Straße Ibbingsen geben dazu Anlass. Von Anke Jacobi

Bieten auf ein Baugrundstück – diesen Weg eröffnet die Stadt Fröndenberg Bauwilligen für eine Fläche in Frömern. Das Besondere an dem Verfahren: Interessierte wissen erst am Ende, ob ihr Gebot den Zuschlag erhält. Von Marcus Land

Ob Kettenschmiedemuseum, Bismarckturm oder Touristen-Information – der April öffnet Tür und Tor in Fröndenberg. Wir geben einen Überblick, was wann wo geöffnet ist. Von Jennifer Freyth

Hellweger Anzeiger Kolpingsfamilie

Eine Schnitzeljagd in Fröndenberg führt in die „Eine Welt“

Jedes Jahr bündelt die Kolpingsfamilie im März ihre Kräfte, um eine Woche lang Aktionen für Eine Welt durchzuführen. In diesem Jahr gibt es eine eigene Aktionswoche für Kinder. Von Anke Jacobi

Ein Licht- und Klangwunder mitten in Dellwig: Der Kammermusikkreis entführt erneut in eine stimmungsvolle Landschaft im Innern der historischen Dorfkirche. Von Marcus Land