Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Er stand gegen diverse Superstars auf dem Platz aber ein herrliches Tor des Holländers Cruyff ging in die Geschichte ein – spaltete berühmte Gemüter in Dortmund.

Dortmund

, 15.07.2018

Das spektakulärste Spiel der WM 1974 fand in Dortmund statt: Holland gegen Brasilien. Ein sogenanntes Halbfinale, denn der Sieger bestritt das Endspiel gegen Deutschland. Brasilien war amtierender Weltmeister und kam mit Rivelino, Jairzinho und vielen anderen Superstars.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden