Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Michael Zorc und Sebastian Kehl werden von hier aus die sportlichen Geschicke des BVB leiten: Am Trainingsgelände in Brackel soll eine neue Geschäftsstelle Sport entstehen. Wir zeigen die Pläne.

Brackel

, 11.07.2018

Vor 25 Jahren residierte die BVB-Geschäftsstelle noch unter der Nordtribüne des Westfalenstadions. Inzwischen füllt das „Sport-Unternehmen“ gleich mehrere Gebäude. Und die Geschäftsstelle am Rheinlanddamm ist schon wieder zu klein geworden. Deshalb soll jetzt unmittelbar am Trainingszentrum des BVB auf dem Hohenbuschei-Gelände in Brackel eine „Geschäftsstelle Sport“ gebaut werden. Hier sollen alle Mitarbeiter unterkommen, die unmittelbar mit dem sportlichen Bereich zu tun haben – allen voran Manager Michael Zorc und Sebastian Kehl als Leiter der Lizenzspieler-Abteilung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden