Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die „Azubis 2018“ beginnen in diesen Wochen einen neuen Lebensabschnitt. Ihre Rechte und Pflichten sollten sie dann kennen. Die Wichtigsten haben wir aufgelistet.

von Wolfgang Büser

Dortmund

, 06.08.2018

Wer in den nächsten Wochen seine Ausbildung beginnt (oder neue Azubis ausbildet) sollte wissen, mit welchen Rechten und Pflichten Ausbildungsverhältnisse ausgestattet sind. Das Jugendarbeitsschutzgesetz hält dafür etliche Sonderregeln parat.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden