Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Sommerferien haben am Freitag begonnen. Sechs Wochen keine Schule. Sechs Wochen Zeit, um Dortmund zu erkunden. Wir verraten, was Familien unternehmen können.

von Patricia Weber, Johanna Eller

Dortmund

, 16.07.2018 / Lesedauer: 6 min

Viele Dortmunder Einrichtungen und Museen haben in den Sommerferien ein besonderes Programm für Kinder und Familien. Manche Angebote dauern nur ein paar Stunden, manche gehen über mehrere Tage. Immer gibt’s viel zu sehen, erleben und selbst zu machen. Wir haben Termine gesammelt:

Um zu den Veranstaltungen zu kommen, klicken Sie in der Grafik oben auf die jeweiligen Orte. Unten können Sie auch Programmpunkte so nachlesen:

Kinderferienparty in der Helmut-Körnig-Halle

  • Wo: Strobelallee 40, 44139 Dortmund
  • Was: Ferienprogramm mit Spielangeboten, Bühnenprogramm und Hüpfburg. Immer montags, mittwochs und freitags gibt es einen Workshop mit dem Zirkus Fritzantino.
  • Wer: Kinder zwischen 6 und 13 Jahren
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 16. bis 27. Juli , 10 bis 17 Uhr
  • Wie: keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos: kinderferienparty.de, Tel. 0231 / 47 73 48 13

Westbad, Südbad und Nordbad

  • Wo: Westbad: Kortental 15, 44149 Dortmund; Südbad: Ruhrallee 30, 44139 Dortmund; Nordbad: Leopoldstraße 50-58, 44147 Dortmund
  • Was: Schwimmen in den städtischen Hallenbädern
  • Wer: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: Westbad: Freitag, 10., 17.und 24. August, jeweils von 14 bis 18 Uhr; Südbad: Freitag, 20. und 27. Juli und 3. August, jeweils von 14 bis 17 Uhr; Nordbad: Mittwoch, 8., 15. Und 22. August, jeweils von 14 bis 19 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter dortmund.de, sowie unter den jeweiligen Telefonnummern: Westbad: Tel. 0231 / 17 81 11; Südbad: Tel. 0231 / 5 02 35 03; Nordbad: Tel. 0231 / 5 02 51 51

Ruderclub Germania

  • Wo: An den Bootshäusern 7, 44147 Dortmund
  • Was: Schnupperkurs im Rudern
  • Wer: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren
  • Kosten: 30 Euro, inklusive Mittagessen
  • Wann: 13. bis 15. August von 10 bis 12 Uhr, Montag und Dienstag auch noch von 13 bis 15 Uhr
  • Wie: Teilnehmer müssen schwimmen können, Anmeldung erforderlich, weitere Infos: rc-germania.de, Tel. 0231 / 85 20 44

Zoo Dortmund

  • Wo: Mergelteichstraße 80, 44225 Dortmund
  • Was: Ferienprogramm
  • Wer: Schulkinder ab 6 Jahren
  • Kosten: pro Woche 130 Euro, inklusive Eintritt und Mittagessen
  • Wann: wöchentlich in den Sommerferien, jeweils von Montag bis Freitag von 9.30 bis 15.30 Uhr
  • Wie: Anmeldung erforderlich unter Tel. 0231 / 5 02 86 28, weitere Infos: dortmund.de, E-Mail: zoo-info@dortmund.de

Schultenhof

  • Wo: Stockumer Straße 109, 44225 Dortmund
  • Was: Theaterzelt auf dem AWO-Schultenhof
  • Wer: keine Altersbeschränkung
  • Kosten: 6 Euro
  • Wann: 24. Juli bis 18. August, von 10 bis 16.30 Uhr
  • Wie: Kartenreservierung empfehlenswert, unter: Tel. 0231 / 4 27 11 26, weitere Infos: die-maerchenbuehne.de

Die Johanniter

  • Wo: Sporthallen im Brügmannblock, Brügmannstraße 29, 44145 Dortmund
  • Was: Ferienprogramm Lilalu, verschiedene Workshops mit anschließender Aufführung
  • Wer: Kinder zwischen 4 und 13 Jahren
  • Kosten: 175 Euro
  • Wann: 16. Juli bis 21. Juli
  • Wie: Anmeldung erforderlich, weitere Infos: johanniter.de, Tel. 0800 / 000 60 18

Museum für Kunst und Kulturgeschichte und Big Tipi

  • Wo: MKK: Hansastraße 3, 44137 Dortmund, Fredenbaum/Big-Tipi: Lindenhorster Straße 6, 44147 Dortmund
  • Was: Sommercamp zur Ausstellung „ Cowboy & Indianer – Made in Germany“ mit Übernachtung
  • Wer: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren
  • Kosten: 15 Euro
  • Wann: 24. Juli bis 26. Juli, 1. Tag: 11 bis 14 Uhr, Besuch der Ausstellung, Bastelprogramm; 2. Tag: 11 bis 15 Uhr, Abenteuerliche Aktionen am Big Tipi; 3. Tag: ab 18 Uhr bis 11 Uhr, Übernachtung im Tipi-Dorf
  • Wie: Anmeldung erforderlich, weitere Infos: mkk.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 60 28

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

  • Wo: Hansastraße 3, 44137 Dortmund
  • Was: Familiennachmittag mit Bastelangeboten, Familienexpedition „ Abenteuer Wilder Westen“
  • Wer: die ganze Familie, Kinder ab 5 Jahren
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 19. August, ab 14.30 Uhr
  • Wie: Anmeldung nicht erforderlich, weitere Infos: mkk.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 55 22

Kindermuseum Adlerturm

  • Wo: Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a), 44135 Dortmund
  • Was: Dortmund im Mittelalter
  • Wer: die ganze Familie, Kinder zwischen 4 und 12 Jahren
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: ab dem 1. August, je nach Wochentag zwischen 10 und 17 Uhr, Montag geschlossen
  • Wie: weitere Infos unter adlerturm.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 60 31 oder 0231 / 5 02 60 28

Kindermuseum Adlerturm

  • Was: Wiedereröffnungs- Party mit vielen verschiedenen Aktionen
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 19. August, von 11 bis 16 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter adlerturm.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 60 31 oder 0231 / 5 02 60 28

Kindermuseum Adlerturm

  • Was: Turmscout- Tag
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 19. August
  • Wie: weitere Infos unter adlerturm.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 60 31 oder 0231 / 5 02 60 28

Kindermuseum Adlerturm

  • Was: Familienführung
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: 3 Euro ab 6 Jahren, plus Eintritt
  • Wann: 26. August, 14 bis 15.15 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter adlerturm.dortmund.de, Tel. 0231 / 5 02 60 31 oder 0231 / 5 02 60 28

Zeche Zollern

  • Wo: Grubenweg 5, 44388 Dortmund
  • Was: Führung über die Tagesanlagen
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: kostenlos
  • Wann: 5. August, 11.30 und 12 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter lwl-industriemuseum.de, Tel. 0231 / 6 96 11 11


Zeche Zollern

  • Was: Zechentag mit vier Kreativ- Stationen
  • Wer: Kinder ab 7 Jahren
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 18. Juli, von 11 bis 17 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter lwl-industriemuseum.de, Tel. 0231 / 6 96 11 11

Zeche Zollern

  • Was: Einführung ins Upcycling
  • Wer: Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren
  • Kosten: 10 Euro inklusive Materialien und Museumseintritt
  • Wann: 22. Juli, von 11 bis 16 Uhr
  • Wie: Anmeldung erforderlich, unter: 0231 / 6 96 12 11, weitere Infos: lwl-industriemuseum.de

Zeche Zollern

  • Was: Kinderwerkstatt
  • Wer: Kinder ab 7 Jahren
  • Kosten: 3 Euro plus Museumseintritt
  • Wann: 29. Juli und 26. August, von 14 bis 16 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter lwl-industriemuseum.de, Tel. 0231 / 6 96 11 11

Zeche Zollern

  • Was: Naturkundlicher Spaziergang
  • Wer: Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren
  • Kosten: 2 Euro plus Museumseintritt
  • Wann: 11. August, von 15 bis 17 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter lwl-industriemuseum.de, Tel. 0231 / 6 96 11 11

Signal Iduna Park

  • Wo: Strobelallee 50, 44139 Dortmund
  • Was: Saisoneröffnung des BVB mit Familienfest
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 11. August
  • Wie: Der BVB will zeitnah weitere Infos verkünden unter www.bvb.de

Deutsches Fußballmuseum

  • Wo: Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund
  • Was: Kinderführungen, Bubble-Fußball, Quiz, viele Aktionen zum Mitmachen
  • Wer: die ganze Familie; Kinderführung: für Kinder von 6 bis 13 Jahre; Kinderfußball-Olympiade: für Kinder von 6 bis 12 Jahre
  • Kosten: 10 bis 17 Euro
  • Wann: Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr
  • Wie: Tickets und weitere Infos unter fussballmuseum.de, Ticketauskunft: 0231 / 22 22 19 54

Mondo Mio

  • Wo: Florianstraße 2, 44139 Dortmund
  • Was: Familienwerkstatt
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt ist im Parkeintritt enthalten
  • Wann: 19. Juli: Kinderrechte schreiben, jeweils von 15 bis 17 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter mondomio.de, Tel. 0231 / 502 61 27

Mondo Mio

  • Was: Familienlesung
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt ist im Parkeintritt enthalten
  • Wann: 5. August: Südafrikanische Märchen, 15 Uhr
  • Wie: weitere Infos unter mondomio.de, Tel. 0231 / 502 61 27

Museum Ostwall im Dortmunder U

  • Wo: Leonie-Reygers-Terrasse 2, 44137 Dortmund
  • Was: Ferienworkshops rund um die Themen Kohle und Kunst
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: 8 Euro
  • Wann: 19. Juli bis 12. August
  • Wie: Anmeldung erforderlich, weitere Infos: museumostwall.dortmund.de, Tel. 0231 / 502 47 23

Museum Ostwall im Dortmunder U

  • Was: Familiensonntag
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Eintritt frei
  • Wann: 5. August, ganztägig
  • Wie: weitere Infos unter museumostwall.dortmund.de, Tel. 0231 / 502 47 23

U2 im Dortmunder U

  • Wo: Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund
  • Was: Freier Fall: Sommerschule Tanz und Film
  • Wer: Jugendliche ab 14 Jahren
  • Kosten: kostenlos
  • Wann: 16. Juli bis 3. August, 11 bis 16 Uhr
  • Wie: mit Anmeldung, Kontakt/Info: post@youngdogs.org, Tel. 0231 / 5 02 66 56

Dasa

  • Wo: Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund
  • Was: Kreativ- Stationen, Basteltische (unbetreutes Angebot ), tägliche Vorführungen
  • Wer: keine Altersbeschränkung
  • Kosten: Erwachsene: 8 Euro, ermäßigt: 5 Euro
  • Wann: Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr
  • Wie: keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos: dasa-dortmud.de, Tel. 0231 / 90 71 26 45

Dasa

  • Was: Holz- Projekt
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Erwachsene: 8 Euro, ermäßigt: 5 Euro
  • Wann: 29. Juli von 14 bis 18 Uhr, 26. August von 10 bis 14 Uhr
  • Wie: keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos: dasa-dortmund.de, Tel. 0231 / 90 71 26 45

Dasa

  • Was: Kinder-Ferienbaustelle
  • Wer: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
  • Kosten: 5 Euro
  • Wann: 30. Juli bis 12. August, von 10 bis 14 Uhr
  • Wie: keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos: dasa-dortmund.de, Tel. 0231 / 90 71 26 45

Dasa

  • Was: Dasa-Bau-Stein-Reich
  • Wer: die ganze Familie
  • Kosten: Erwachsene: 8 Euro, ermäßigt: 5 Euro
  • Wann: 14. Juli bis 26. August
  • Wie: keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos: dasa-dortmund.de, Tel. 0231 / 90 71 26 45
Lesen Sie jetzt