Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Vida in Kirchhörde verwöhnt mit variantenreichen Gerichten

dzRestaurant-Check

Es fühlt sich etwas an wie eine Party, bei der man niemanden kennt. Viele Gäste sind Stammkunden. Wir sind zum ersten Mal im Vida und mit der Vielfältigkeit der Gerichte etwas überfordert.

Dortmund

, 01.08.2018

Eines wird nach wenigen Minuten klar: Das Vida an der Hagener Straße hat viele Stammgäste. Wir fallen fast ein wenig auf. Trotzdem werden wir freundlich und aufmerksam bedient. Wir sitzen in Korbstühlen unter großen Schirmen auf der Terrasse direkt an der Hagener Straße, was an diesem Samstagabend erstaunlicherweise gar nicht stört. Das könnte mit der einseitigen Sperrung ein Stück weiter zusammenhängen. Es schirmt uns aber auch der durchsichtige Windschutz rundum gut ab.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden