Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weingenuss auch aus den Bergkamener Partnerstädten

Sommer an der Marina

Am Wochenende lockt wieder der „Weingenuss am Wasser“ an die Marina. Der Wein, das Essen und die Musik ist bestellt – der Sonnenschein ist vorhergesagt.

Rünthe

11.07.2018
Weingenuss auch aus den Bergkamener Partnerstädten

Ein Wein am Wasser bei Sonnenuntergang und lauer Sommerluft – das macht auch in diesem Jahr wieder das besondere Flair der Veranstaltung „Weingenuss am Wasser“ aus.Archiv © Marcel Drawe

In diesem Jahr kehrt die Veranstaltung „Weingenuss am Wasser“ an ihre Ursprünge zurück: Sie zieht vom kleinen Platz an der Marina zurück auf den großen Hafenplatz – denn in diesem Jahr gibt es keine Strandbar, die den Platz belegt.

Auch ansonsten können sich die Gäste vor allem auf Vertrautes verlassen – vom Glas Wein bei lauem Sommerwetter unter dem Sonnensegel – zumindest wenn die Wettervorhersage recht behält – bis zu den diversen Spezialitäten, die es zum Wein gibt und natürlich dem Musikprogramm.

Etwas Neues hat der Weingenuss allerdings auch zu bieten. Es gibt in diesem Jahr nicht nur die Weine und Brände von einem Winzer aus der Pfalz und diverse neuseeländische Weinspezialitäten von einem örtlichen Anwohner im Angebot. Diesmal sind auch Weine aus zwei eher unbekannten Weinbaugebieten dabei: aus den beiden Bergkamener Partnerstädten Silifke (Türkei) und Wieliczka (Polen). Sowohl ein Winzer aus Silifke als auch ein Kollege aus Wieliczka haben ihr Kommen bestätigt und bieten ihre sorgsam ausgewählten Weine an.

Das Speisenangebot, das den Genuss am Wasser der Marina abrunden soll, bietet in diesem Jahr zwar auch viel Gewohntes, aber ebenfalls die eine oder andere Veränderung. Neben dem beliebten Flammkuchen mit unterschiedlichen Belägen gibt es Pulled Pork auf knusprigen Pommes Frittes, Winzersteaks, internationale Käsespezialitäten und diesmal auch köstliche Nachtisch-Variationen für alle Naschkatzen unter den Besuchern.

Weingenuss auch aus den Bergkamener Partnerstädten

Die „SOS Mobilband“ sorgt für gute Stimmung Fest „Weingenuss am Wasser“ in der Marina Rünthe © Stefan Milk

Musik zum Wein

Natürlich gibt es auf dem Weinfest wie in jedem Jahr ein heiteres musikalisches Rahmenprogramm und zwar wie immer über alle drei Tage. Auch unter den Gruppen, die Musik machen, gibt es alte Bekannte – so wie die „SOS Mobilband“ um den Musiker Matthias Rotherberg, die schon bei diversen städtischen Veranstaltungen aufgetreten ist. Diesmal tritt die Band am Samstag auf und sorgt garantiert für gute Laune. Zum Auftakt des „Weingenuss am Wasser“ am Freitagabend kommen „Massimo & Anna“, die dem ersten Abend ein wenig italienisches Flair einhauchen wollen. Sie sind erstmals in Bergkamen zu Gast. Am Sonntag kommt die Band „Kabellos“.

Wie immer gibt es auch das beliebte Wein-Quiz, bei dem Besucher Preise gewinnen können. Das Bergkamener Stadtmarketing hat sich dafür auch schon neue Fragen überlegt. Als Preis gibt es prall gefüllte Präsentkörbe, zusammengestellt von den Weinhändlern.