Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vier Mal Hartmetall im Bergkamener Soundclub

Konzert

Im Oberadener Jugendheim Yellowstone ging es bei der dritten Auflage des Konzerts „Bergkamen Metalized“ zur Sache. Vier Bands aus der Region boten harte Töne und verzückten damit das Publikum im Soundclub.

von Coralie Nicolei

Oberaden

, 08.07.2018 / Lesedauer: 2 min
Vier Mal Hartmetall im Bergkamener Soundclub

„Left for Autopsy“ aus Lünen erwies sich beim Metal-Konzert im Yellowstone als guter Live-Gig.Nicolei © Coralie Nicolei

Alle Metalfans konnten sich jetzt gleich auf vier verschiedene energiegeladene Bands freuen. Denn im Jugendzentrum Yellowstone in Oberaden ging die Konzertreihe „Bergkamen Metalized“ in die dritte Runde.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt