Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stadt Bergkamen macht ihre Hausaufgaben für den Radwegbau

dzLandwehrstraße

Wenn es nach der Stadt Bergkamen geht, kann der Auftrag für den neuen Radweg an der Landwehrstraße noch in diesem Monat ausgeschrieben werden. Weil sie ihn nicht selbst bezahlt, haben aber noch andere mitzureden.

Overberge

, 05.07.2018

Bei den Planungen für den so genannten Bürgerradweg an der Landwehrstraße steht der städtische Radverkehrsbeauftragte Hans Irmisch ein wenig unter Zeitdruck: „Unser Ziel ist es, den Bau bis zum Jahresende abgeschlossen zu haben.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden