Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nördliche Lippestraße wird gesperrt

Bauarbeiten

Die Bauarbeiten auf der Nördlichen Lippestraße in Heil beginnen – wie angekündigt – pünktlich am ersten Tag der Sommerferien, am 16. Juli. Für die Anwohner und sonstige Verkehrsteilnehmer bedeutet das, dass sie die Straße vorerst nicht benutzen können:

Heil

12.07.2018
Nördliche Lippestraße wird gesperrt

Wegen Bauarbeiten wird die Nördliche Lippestraße gesperrt © Stefan Milk

Sie bleibt zwischen der Königslandwehr und dem Westenhellweg vollständig gesperrt. Nach Angaben der Stadt Bergkamen gibt es eine Umleitung, die ausgeschildert wird. Die Bauarbeiten und damit verbundende Sperrung sollen drei Wochen dauern. Die Stadt lässt die Straße verbreitern, weil es hier immer wieder zu Verkehrsproblemen kommt. Diese werden vor allem durch Schulbusse verursacht, die Schüler zur Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule bringen. Für dieses Verkehrsaufkommen ist die Straße zu schmal. Die Bauarbeiten können allerdings nur in den Sommerferien vonstatten gehen, weil in der schulfreien Zeit keine Busse über die Nördliche Lippestraße fahren.