Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Junges Bergkamener Theater überzeugt mit Komödie

dz AG des Gymnasiums

Mit einer schwarzen Komödie, die über das Leben der Tochter eines Ganovenkönigs erzählt, begeistert die junge Theater AG des Gymasiums das Publikum. Die Acht- und Neuntklässler präsentierten die Story mit einer Mischung aus Spannung und viel Witz.

von Coralie Nicolei

Bergkamen

, 09.07.2018

Das preisgekrönte Stück „Die Tochter des Ganovenkönigs“ des niederländischen Autors Ad de Bont spielte die junge Theater-AG des Städtischen Gymnasiums Bergkamen und führte das Stück mit viel Zynismus, Spannung und Witz auf.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt