Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Investor arbeitet an Entwürfen für Bergkamener Turmarkaden

Einkaufszentrum

Die neue Eigentümerin des Einkaufszentrums, die Interra GmbH aus Düsseldorf, will ihre Pläne für das Einkaufszentrum schnell mit der Stadt abstimmen. Sie will in etwa einer Woche zwei Entwürfe vorlegen.

Bergkamen

, 27.06.2018
Investor arbeitet an Entwürfen für Bergkamener Turmarkaden

Das Interra Immobilien AG will schon in wenigen Tagen zwei Entwürfe für die Neugestaltung der Turmarkaden vorlegen und mit der Stadt abstimmen.Drawe © Marcel Drawe

Die Interra Immobilien AG will schon in etwa einer Woche zwei Entwürfe für die Neugestaltung der Turmarkaden bei der Stadt Bergkamen vorlegen. Dabei geht es nach Angaben von Interra-Geschäftsführer Alexander Dold vor allem darum, wie sich das Einkaufszentrum künftig städtebaulich in die Umgebung einfügt. „Wir wollen, dass es in die Stadt passt“, sagte Dold. Die äußere Gestaltung wird allerdings auch Einfluss auf den Besatz mit Einzelhändlern haben, die in die Turmarkaden einziehen. Je nachdem, welchen Entwurf Interra mit der Stadt abstimmt, werden sich auch die Mieterstruktur zusammensetzen, sagte der Geschäftsführer.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt