Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gelungene Überraschung im Advent mit Blues und Soul

dzGrand Jam

Beim letzten Grand Jam in diesem Jahr erleben die Zuhörer eine angenehme Überraschung im Advent. „Weather Girl“ Ingrid Arthur erweist sich als Göttin des Soul.

von Klaus-Dieter Hoffmann

Bergkamen

, 06.12.2018

Auch wenn Grand-Jam-Mentor Tommy Schneller in aller Bescheidenheit beteuerte, dass es sich mit der Dezember-Ausgabe der Konzertreihe nur um eine ganz normale Grand-Jam-Session handelte, so konnten sich die vielen Blues-Fans im „Thorheim“ nicht des Eindrucks erwehren, dass es sich doch eigentlich um eine vorgezogene musikalische Weihnachtsüberraschung handelte. Denn mit Ingrid Arthur war nicht nur rein äußerlich ein echtes Blues- und Soul-Schwergewicht zu Gast.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt