Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

GSW mit technischen Problemen in Bergkamener Kundencenter

dzEDV-Ausfall

Ein technischer Defekt an der EDV hat dazu geführt, dass die Gemeinschaftsstadtwerke (GSW) ihr Kundencenter in Bergkamen am Montagnachmittag geschlossen haben. Kunden, die eine persönliche Beratung wollten, mussten an einem anderen Tag kommen – oder nach Kamen fahren.

Bergkamen

, 01.08.2018

GSW-Kunden, die sich am Montagnachmittag im Bergkamener Kundencenter der Stadtwerke im Kaufland-Haus beraten lassen wollten, mussten am Nachmittag unverrichteter Dinge wieder gehen: Ein Aushang an der Tür machte darauf aufmerksam, dass das Kundencenter wegen „technischer Probleme“ geschlossen sei und machte auf das Kundencenter Kamen und die Helinet-Beratung in Hamm aufmerksam. Es habe schon am Morgen das Problem gegeben, dass die GSW-Mitarbeiter im Kundencenter nicht online gehen konnten, sagte GSW-Sprecher Tim Jonas. Deshalb sei es nicht möglich gewesen, einige Kundenanliegen zu bearbeiten. Der Abteilungsleiter habe in Absprache mit der Geschäftsleitung beschlossen, das Kundencenter zu schließen und auf die Beratung in den anderen GSW-Centern zu verweisen. ein entsprechendes Pop-Up auf der GSW-Homepage habe es auch gegeben. Seit Dienstag ist das Kundencenter wieder regulär geöffnet. Die Probleme sind behoben.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt