Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ferienspiele rund um die Bergkamener Friedenskirche

Aktion „Alles neu“

Keine Angst vor Langeweile müssen Ferienkinder in Bergkamen haben: Auch in den letzten Wochen der Sommerferien sorgt unter anderem die Friedenskirche mit der Ferienspielaktion „Alles Neu!“ für Unterhaltung

Bergkamen

25.07.2018 / Lesedauer: 3 min
Ferienspiele rund um die Bergkamener Friedenskirche

Der „Color Kids Parcours“ gehörte auch zum Ferienprogramm der Friedenskirche. Archiv © Borys Sarad

Das Programm beginnt am Sonntag, 19. August, mit dem Startgottesdienst in der Friedenskirche um 10 Uhr mit Pfarrerin Goldmann.

Und dann geht es auch schon los mit der Anmeldung für die unterschiedlichen Ausflüge. Der Montag, 20. August, beginnt mit den ersten Aktionen – und erst noch ohne Ausflug. Von 10 Uhr bis 16 Uhr wird an der Kirche ein Fest veranstaltet.

Ausflug zum Potts Park

Ein Fußballturnier, eine Hüpfburg und ein Fahrradparcours sind Teil eines vielseitigen, aber trotzdem kostenlosen Programms. Hier können sich Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren richtig austoben. Dienstag heißt es dann ein bisschen früher aufstehen, denn schon um 9.30 Uhr fährt der Bus zum Potts Park nach Minden. Errichtet auf einem 15 Hektar großen ehemaligen Zechen Gelände, bietet der Freizeitpark allerhand Attraktionen von Achterbahnen bis hin zu einem Mitmach-Museum, das die wissenschaftliche Neugier der Kinder anregen soll. Was den Park von den großen Freizeitparks unterscheidet, ist, dass hier bewusst nicht auf die größten und schnellsten Fahrgeschäfte gesetzt wird. Dafür kann man aber viele der Fahrgeschäfte mit eigener Muskelkraft bewegen. Der Ausflug dauert bis 17 Uhr, kostet 10 Euro und richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren.

Am Mittwoch, den 22. August können auch ältere Geschwister bis 16 Jahre auf einen Ausflug in die Freilichtbühne Tecklenburg mitkommen.

Tour zum Aquazoo

Dort steht das Kinder- und Familienmusical „Peter Pan“ auf dem Spielplan. Der Klassiker über die Abenteuer eines Jungen, der nie alt werden will, wird von 10 Musicalprofis und 50 Kindern und Jugendlichen als Laiendarsteller inszeniert. In den Kulissen von London und Nimmerland wird Peter Pan dann auch mit Wendy und ihren Brüdern fliegen und gegen Captain Hook kämpfen.

Dieser Ausflug kostet 10 Euro. Tags darauf lockt eine Tour zum „Aquazoo“ in Düsseldorf. In 25 Themenräumen können die Kinder über 500 verschiedene Tierarten sehen und viel zum Thema Evolution und biologische Vielfalt lernen. Auch das Verhältnis vom Menschen zum Meer wird für 10 Euro Eintritt in diesem besonderen Museum thematisiert. Der Ausflug dauert von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Der Freitag, 24. August, schließlich steht ganz im Zeichen des Friedens, denn am Wasserpark findet das „Große Kinder Friedensfest“ für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen statt.

Der letzte offizielle Tag des Ferienprogramms wird ganz familiär: Der Fahrradausflug mit Picknick für Familien dauert von 10 Uhr bis 15 Uhr und kostet zwei Euro pro Person.

Das Ende des kirchlichen Ferienprogramms bildet ein Abschlussgottesdienst in der Friedenskirche am Sonntag ab 10 Uhr, den erneut Pfarrerin Ursula Goldmann hält.

Lesen Sie jetzt