Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einbrüche in zwei Häusern

Polizei sucht Zeugen

Gleich zwei Mal haben am Donnerstag Einbrecher ihr Unwesen in Einfamilienhäusern getrieben. Zumindest in einem Fall verscheuchte eine Alarmanlage die Eindringlinge.

11.01.2019 / Lesedauer: 2 min
Einbrüche in zwei Häusern

Bislang noch unbekannte Täter brachen am Donnerstag in zwei Einfamilienhäuser ein. © picture alliance / dpa

Die löste in einem Haus an der Landwehrstraße aus. Dort hatten sich die Täter in der Zeit zwischen 15 und 19.15 Uhr Zutritt durch ein Fenster verschafft. Bei der Suche nach Wertgegenständen lösten sie den Alarm aus und flohen. Ob sie etwas mitgenommen haben, weiß die Polizei noch nicht. Ein wenig Bargeld fiel Einbrechern in die Hände, die am Donnerstag zwischen 15 und 22.30 Uhr an der Kamer Heide zuschlugen. Dort hebelten sie das Fenster eines Einfamilienhauses auf. Das Geld stahlen sie aus einem Portemonnaie. Die Polizei sucht in beiden Fällen Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizei in Bergkamen unter Tel. (02307) 9217320 oder 9210 entgegen.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt