Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Teil der Hubert-Biernat-Straße wird gesperrt

Bauarbeiten

Autofahrer müssen sich auf Behinderungen auf der Hubert-Biernat-Straße einstellen. Die Stadt plant Bauarbeiten zwischen den Kreisverkehren Töddinghauser Straße und Gedächtnisstraße, die am Donnerstag, 19. Juli beginnen.

Bergkamen

17.07.2018
Ein Teil der Hubert-Biernat-Straße wird gesperrt

Die Stadt will die Fahrbahn der Hubert-Biernat-Straße erneuern.Archiv © Stefan Milk

Die Bauarbeiter werden einen Teil der Straße in dem genannten Abschnitt erneuern. Deshalb wird die nördliche Seite der Straße gesperrt. Davon betroffen ist in Fahrtrichtung Erich-Ollenhauer-Straße gesehen die rechte Fahrbahn der Straße. Die Sperrung wird nach Angaben der Stadtverwaltung acht bis neun Werktage dauern. In dieser Zeit will die Stadt eine Umleitung ausschildern, um den Verkehr um den gesperrten Abschnitt der Hubert-Biernat-Straße herumzuführen.