Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der besondere Fachbereich 0 bei der VHS Bergkamen

VHS Bergkamen

Bei der Volkshochschule kann man eine Fremdsprache lernen oder einen Schulabschluss machen. Es gibt aber auch Kurse, die dem Bereich Freizeitgestaltung entstammen und den Teilnehmern Spaß bereiten.

Bergkamen

, 07.07.2018
Der besondere Fachbereich 0 bei der VHS Bergkamen

Auch Hunde können Volkshochschüler werden. Die Bergkamener VHS bietet im neuen Semester wieder Lehrgänge für die Vierbeiner und ihre Halter an. Da sie zum Fachbereich 0 „Sonstiges“ gehörten, gelten besondere Regeln. Archiv © Roman Grzelak

Natürlich gehört ein Kurs „Cocktail mixen leicht gemacht“ nicht unbedingt zur Fortbildung im engeren Sinne. Und doch hat die Volkshochschule schon seit Jahren ein solches Angebot mit dem Barkeeper Mario Kube im Programm. „Der Kurs findet auch immer guten Zulauf“, sagt VHS-Leiterin Sabine Ostrowski – und das wohl nicht nur, weil es er das einzige Angebot der VHS ist, für das ein Mindestalter von 18 Jahren gilt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden