Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bergkamens Touristiker sollen wieder an einem Strang ziehen

Tourismus in Bergkamen

Die Arbeit des Bergkamener Touristiker-Kreises ist eingeschlafen. Das soll sich jetzt ändern.

Bergkamen

, 14.07.2018
Bergkamens Touristiker sollen wieder an einem Strang ziehen

Die städtische Tourismus-Förderin Simone Reichert hofft, Aktionen wie die „Entdecker-Tour“ zu reaktivieren, bei der Bergkamener touristische Attraktionen wie das Naturfreibad kennenlernen konnten. Archiv © Marcel Drawe

Es ist schon eine ganze Weile her, dass in Bergkamen die „Entdecker“ unterwegs waren. Zuletzt hatten die Bergkamener im Jahr 2015 die Möglichkeit, touristische Attraktionen in ihrer Stadt kennenzulernen. Die städtische Tourismus-Förderin Simone Reichert (ehemals Krämer) würde eine solche oder ein vergleichbare Aktion gerne wieder anbieten. Zuvor muss sie allerdings den „Kleinen Arbeitskreis Tourismus“ wieder reaktivieren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden