Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bergkamener Stadtbibliothek macht keine Sommerpause

Öffnungszeiten bleiben

Vom „Sauerkrautkoma“ bis zum „Feld“: Spannende Lektüre bietet die Bergkamener Stadtbibliothek auch während der Sommerferien zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Bergkamen

16.07.2018
Bergkamener Stadtbibliothek macht keine Sommerpause

Die Stadtbücherei Bergkamen ist auch während der Sommerferien geöffnet. Archiv © Marcel Drawe

Diesen Sommer hält die Stadtbibliothek die Pforten für Leser geöffnet. Die Öffnungszeiten während der Ferien bleiben unverändert, sodass alle Bergkamener Bürger das Angebot wie gewohnt weiter nutzen können. Das reicht von Bilderbüchern für die ganz Kleinen über Brettspiele oder Hörbücher für alle Altersklassen bis hin zu den allseits beliebten Bestsellern aus verschiedensten Genres. Auch stehen die neuesten Romane von Rita Falk, „Sauerkrautkoma“, Martin Walker, „Revanche“, Marlies Ferber, „Grün ist die Liebe“, Robert Seethaler, „Das Feld“ und sogar von Ex-US-Präsident Bill Clinton in Zusammenarbeit mit James Patterson, „The President is missing“, zur Verfügung. Ebenso bietet die Stadtbibliothek zahlreichen Reise-, Wanderführer und Radwanderführer an.

Für Besucher, die sich beruflich neuorientieren, bleibt auch das Angebot Bewerbung und Lebenslauf bestehen. Wie gewohnt jeden Dienstag und Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr (außer am Dienstag, 24., und Donnerstag, 26. Juli.)

Lesen Sie jetzt