Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Linksverteidiger verlässt BVB-U23 - Weitere Abgänge

Jan-Niklas Beste

Jan-Niklas Beste verlässt die U23 von Borussia Dortmund und sucht eine neue Herausforderung in Bremen. Der BVB II arbeitet weiter daran, seinen Kader zu verkleinern.

Dortmund

, 04.07.2018
Linksverteidiger verlässt BVB-U23 - Weitere Abgänge

Jan-Niklas Beste wechselt zum SV Werder Bremen. © Groeger

Beste, vorgesehen für die Dortmunder U23, erhofft sich vom Wechsel an die Weser bessere Chancen auf den Sprung in die Bundesliga.

Profi-Debüt im DFB-Pokal

Der 19-Jährige aus Hamm bestritt die vergangene Saison in der Dortmunder U19, für die er in der A-Junioren-Bundesliga auf 14 Einsätze kam. Im vergangenen Sommer startete er allerdings bei den Profis - nach der Verletzung von Marcel Schmelzer zog ihn der damalige Trainer Peter Bosz ins Profiteam hoch.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: BVB II - SC Westfalia Herne 1:1 (0:0)

03.07.2018
/
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld
Bilder des Testspiels zwischen Borussia Dortmund II und dem SC Westfalia Herne.© Bielefeld

Beste stand im Erstrundenspiel des DFB-Pokals beim FC Rielasingen-Arlingen (4:0) die kompletten 90 Minuten auf dem Rasen, danach aber setzte Bosz auf der linken Seite vermehrt auf den Franzosen Dan-Axel Zagadou. Nur noch zwei Mal, bei den Europa-League-Partien gegen Atalanta Bergamo, rückte Beste danach noch einmal in den Profikader.

Rund 250.000 Euro Ablöse

Mit dem Ende der abgelaufenen Saison, in der Beste mit der Dortmunder A-Jugend im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft an Hertha BSC scheiterte, rückte Beste auch offiziell in den Seniorenbereich hoch und gehörte zum Kader von Jan Siewerts U23.

Am Mittwoch bestätigte Werder Bremen nun den Transfer. Beste soll auch in Bremen vornehmlich bei der U23 spielen, regelmäßig aber auch bei den Profis mittrainieren. Die Ablöse liegt nach Informationen dieser Redaktion bei rund 250.000 Euro.

Kader soll verkleinert werden

Gut drei Wochen vor dem Saisonstart ist der BVB II weiter darum bemüht, seinen über 30 Spieler umfassenden Kader zu verkleinern. Die Wechsel-Kandidaten heißen: Abdelmajid Bouali, der schon nicht mehr mit der Mannschaft trainiert, Balint Bajner, Anargyros Kampetsis und einige der hochgerückten U19-Spieler.

Nach dem am Donnerstag (bis 12. Juli) beginnenden Trainingslager in Kirchberg sollen weitere Personalentscheidungen fallen. Nach Informationen dieser Redaktion soll sich aber auch auf der Zugangsseite noch etwas tun.

Jetzt lesen